Was jeder über Coronavirus und Handelsschifffahrt sagt?

Was ist Coronavirus? Wo hat es angefangen?

Aus China stammte Anfang 2019 ein neuer Virusstamm namens CnoV (Corona Virus). Er verursacht Atemwegserkrankungen und wurde als ansteckend eingestuft, da er leicht von einem zum anderen übergeht. Es wurde von der WHO (Weltgesundheitsorganisation) erklärt, dass sich das Coronavirus bereits in 23 Ländern ausgebreitet hat, was zum Tod vieler Menschen führte. Es wurde gesagt, dass dies eingeleitet wurde, als die Chinesen Tiere wie Fledermäuse, Ratten zu essen pflegten. Dieses Cnov-Element wurde normalerweise in Fledermäusen gefunden, die beim Menschen Krankheiten verursachten. Wie wir alle wissen, sind Chinesen berühmt für ihre kulturellen Praktiken, von denen einer Fledermäuse, Ratten, Affen und viele mehr aß.

Auswirkungen von Coronavirus
 

Wirkung von Coronavirus auf den Handelsversand

China war eines der Hauptproduktionsländer für die Lieferung von intelligenten Geräten, Bekleidung, E-Commerce, Schuhen und vielem mehr. Sie sind dafür bekannt, Gegenstände im Großhandel herzustellen und zu günstigeren Preisen zu verkaufen. Aufgrund des ansteckenden Coronavirus ist China jedoch in all diesen Bereichen stark betroffen. Coronavirus ist zu einer Bedrohung für Menschen auf der ganzen Welt geworden. Deshalb haben sie Angst, einzukaufen. Es gibt Millionen von E-Commerce-Shops, die weltweiten Versand wie Aliexpress, Dhgate usw. anbieten. Die Handelsbranche in China ist in vielerlei Hinsicht stark betroffen, da die Verkäufe zurückgehen und alle Unternehmen Verluste erleiden.

Coronavirus
 

Gerüchte über Corona-Virus

 In diesen Tagen wurde die Nachricht verbreitet, dass die Schifffahrtswelt bei der Verbreitung des Virus unter den Menschen geholfen hat. Nach all den wissenschaftlichen Untersuchungen und Ermittlungen wurden jedoch die möglichen Maßnahmen ergriffen und die neue Schifffahrtspolitik überarbeitet. Es gibt viele Versandmethoden durch Seehäfen, Flugzeuge, lokale Dienstleister usw. In Zeiten des Online- und globalen Einkaufs stellte sich die häufigste Frage: „Ist es gefährlich, ein Paket aus China zu erhalten, wenn ich online bestelle?“ Oder kann ich es bekommen? die Coronavirus-Krankheiten durch China-Paket ”? Die medizinische Gesundheitskontrolle in China erklärte, dass es sicher ist, Pakete aus China zu versenden, da das Virus auf Oberflächen nicht überlebensfähig ist. Außerdem besteht ein sehr geringes Risiko, da die Zustellung der Verpackung einige Tage oder Wochen in Anspruch nimmt. Es wurde nachgewiesen, dass sich das Coronavirus hauptsächlich durch Atemtropfen oder durch Menschen, die in engem persönlichen Kontakt stehen, von Mensch zu Mensch ausbreitet. Wir können den Menschen jedoch nur helfen, auf diese gefälschten Gerüchte oder Nachrichten aufmerksam zu machen.


  • februari 04, 2020